Verschmelzung DAV und VDSF

Am 13.09. hat der DAV Präsident Günter Markstein in einem Anschreiben einen offenen Brief zusammen mit dem Entwurf eines Verschmelzungsvertrages beider Verbände sowie einem Satzungsentwurf für den DAFV versendet. Laut Terminplan beider Verbände auf Initative der Initiative "pro DAFV" soll der Prozess Ende 2012 abgeschlossen sein.

Fakt ist, dass die Verbände auf Landesebene in ihren Strukturen erhalten bleiben können, es sei denn eine Vereinigung auf Landesebene auch erwünscht ist.

Bei Rückfragen stehe ich unter der Nummer der Geschäftststelle oder per Mail zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen, Siegfried Stockfleth

Unsere Bankverbindung lautet: Sparkasse Südholstein

IBAN: DE62 2305 1030 0008 9306 38 - (BIC) NOLADE21SHO