Hochseeangeln 2017

Am 07.05.2017 fand das diesjährige, vom Anglerverband Schleswig-Holstein und dem SAV Posenkieker gemeinsame Hochseeangeln statt. Bestes Wetter und ruhige See warteten auf uns und bei der Abfahrt gegen 6:45 Uhr waren alle Angler guter Dinge. Von Neu-Angler bis Pilkprofi war die ganze Palette an Anglern an Bord. Die angefahrenen Fanggründe lagen bei Staberhuk, so ging es recht schnell zum ersten Stop.
Direkt nach dem ersten Hupen wurden die ersten Dorsche über die Reling gehoben, strahlende Gesichter freuten sich über schöne Fische. Es versprach ein toller Angeltag zu werden. Die Angler unterstützten sich gegenseitig, so das es auch kaum Komplikationen gab. Sportfreund Wendisch fing den größten Brocken, nämlich einen handfesten Stein, der es gewichtsmäßig mit dem größten gefangenen Dorsch aufnehmen konnte. Die Fänger der größten 5 Dorsche bekamen eine Plakette des Verbandes sowie ein paar kleine Preise ausgehändigt. Sportfreund Lebeda fing mit 71 cm den größten Dorsch gefolgt von Sportfreund Meister mit einem 66 cm Dorsch (Doublette mit 54 cm), Sportfreund Bieber fing einen 65er Dorsch, danach folgten die 63 cm des Sportfreundes Gregersen und mit 62 cm von Sportfreund Bomke. Ingesamt wurden 54 Dorsche gefangen, die küchenfertig mit nach Hause genommen wurden.
Auch hier kann man sehen, dass der Schnitt der gefangenen Schnitte deutlich unter 5 Dorsche lag!

 

Die Brücke Angler Fette Beute
 Die Fehmarnsundbrücke  Best Wetter  Ein schöner Dorsch
Noch schönere Fische Doublette 66 + 54 cm Holger mit Stein
 Noch ein schöner Dorsch  Doublette 66 und 54 cm  Holger mit Stein

Unsere Bankverbindung lautet: Sparkasse Südholstein

IBAN: DE62 2305 1030 0008 9306 38 - (BIC) NOLADE21SHO